NRW-Sport-Konto (0)
KSB Viersen e.V.

Förderung und Aktionen

Den gesundheitsorientieren Sport systematisch weiterzuentwickeln, steht im Mittelpunkt von "Bewegt GESUND bleiben im KREIS VIERSEN!". Machen Sie mit und werden Sie Partner!

Projektförderungen

Vereine werden in ihrer Angebots- und Vereinsentwicklung im Bereich "Bewegt GESUND bleiben im KREIS VIERSEN werden" vom KreisSportBund Viersen und Landessportbund unterstützt.

Dazu zählen Förderungen finanzieller und nicht finanzieller Art. Über die folgenden „Projektförderungen“ werden Vereine vom Kreis- und Landessportbund unterstützt:

  • Gesundheitsfördernder Lebensort Sportverein!

    Workshop: Gesundheitsfördernder Lebensort Sportverein!

    Jede Lebenswelt wirkt auf die Gesundheit und das Wohlbefinden der Menschen ein. 

    Heutzutage ist man sich in allen Bereichen einig: Gesundheitsförderung kann sich nicht nur an den einzelnen Menschen wenden, es geht auch darum, die Lebenswelten entsprechend gesund zu gestalten! 

    Auch die Lebenswelt Sportverein!

    Ist ein Sportverein eine Lebenswelt? Ja!
    Nur dieser Gedanke ist im Sport noch ungewöhnlich. Sportvereine verbinden mit Gesundheit vor allem Bewegungs- und Sportangeboten. Dass Vereine allerdings eine viel größere Wirkung auf die Gesundheit von Mitgliedern, Mitarbeitern und Besuchern haben, wird unterschätzt. Dass sie viel mehr Möglichkeiten haben, deren Gesundheit zu stärken, wird kaum gesehen. Es bedeutet auch, den eigenen Sportverein mit anderen Augen zu sehen. 

    Im letzten Jahr wurde vom KreisSportBund Viersen erstmalig dieser Workshop für die Mitgliedsvereine angeboten und mit großer Resonanz angenommen!

     Im  Herbst 2016 wird  der Workshop erneut angeboten. 

    KurzInfo

  • Gesundheitsorientierte Angebote im Sportverein!

    Bestehende und Neue Angebote der Mitgliedsvereine sollen weiter entwickelt werden!

    Ziel ist es, für jeden Bürger und jede Bürgerin im Kreis Viersen in Wohnortnähe das passende Gesundheitssport-Angebot im Sportverein vorzuhalten im Bereich:

    Rehabilitationssport

    Als Sportverein können Sie die Zertifizierung von Rehabilitations-sportangeboten über das Service- und Zertifizierungszentrum
    "REHASUPPORT"
    des LSB NRW durchführen:

    Gesundheitsförderung/Prävention

    • Sportvereine erhalten für gesundheitsorientierte Sport- und Bewegungsangebote, die einen vorgegebenen Qualitätsstandard erfüllen das Qualitätssiegel SPORT PRO GESUNDHEIT
    • Sie suchen Bewegungsangebote von SPORT PRO GESUNDHEIT in Ihrer Nähe? Hier finden Sie das passende Angebot: www.sportprogesundheit.de

     

     

  • Gesundheitspartner Sport!

    Die Gesundheit der Menschen und die gezielte Förderung von Gesundheit sind gesamtgesellschaftliche Aufgaben und Herausforderungen.

    Vor diesem Hintergrund gewinnt die Zusammenarbeit der verschiedenen gesellschaftlichen Akteure eine besondere Bedeutung, denn nur vernetzt können Prävention/Gesundheitsförderung und Rehabilitation effektiv, effizient und für alle Bürgerinnen und Bürger wahrnehmbar gestaltet und realisiert werden.

    Die Zusammenarbeit zwischen den Sportvereinen und den Akteuren des Gesundheits-, Bildungs-, Arbeits- und Sozialsektors haben sich bewährt und sollen weiter ausgebaut werden.

    Sie möchten sich einbringen, sich beraten und austauschen dann werden Sie teil des Beirats im Handlungsprogramm "Bewegt GESUND bleiben - bewegt ÄLTER werden im KREIS VIERSEN".

  • Gesundheitsmarketing!

    Vereinsberatung & Aufnahme Ihrer Angebote in die Vereinsdatenbank

    Im Rahmen einer Vereinsberatung werden Führungskräfte im Verein begleitet. Sie hilft z.B. dabei "neue" Wege und Antworten hinsichtlich Ihrer Fragen, Themen und Probleme sowie tragfähige und nachhaltige Maßnahmen für die Umsetzungsphase zu finden.
    Den Antrag zur Vereinsberatung finden Sie hier

    Fragen zur Vereinsberatung beantwortet Ihnen Jörg Anstötz
    Tel. 02162 39 1731
    E-Mail: Joerg.Anstoetz(at)kreis-viersen.de

     

     

Esther Storck
Bewegt GESUND bleiben im KREIS VIERSEN!
Tel. 02162 39-1477
Esther.Storck(at)kreis-viersen.de