NRW-Sport-Konto (0)
KSB Viersen e.V.

Aus der Praxis für die Praxis

Die Sammlung erprobter Bewegungsangebote, modellhafter Arbeitshilfen und Handlungsempfehlungen vermittelt Anregungen, um im Programm "Bewegt GESUND bleiben im KREIS VIERSEN!" praktisch tätig zu werden.

Wie haben es die anderen gemacht? Schnüffeln Sie mal!

Die hier beschriebenen Maßnahmen und Konzepte unserer Vereine sind praktisch erprobte und modellhafte Beispiele dafür, wie Bewegungsangebote eingeführt und gestaltet werden können. Sie können eigenständig im Verein übernommen bzw. weiterentwickelt werden. Und sie können auch Auslöser für neue Ideen sein und Anregungen vermitteln.

  • Gesundheitsfördernder Lebensort Sportverein!

    Turnverein Anrath 1899 e.V. - Generationsfest 2016 

    Wo wir uns wohlfühlen gehen wir auch gerne hin!

    2016 fand zum ersten mal das Generationsfest des TV Anrath statt, rund 350 Teilnehmer besuchten das Fest. Die Leinweberhalle in wurde zur Sportlandschaft für Jung & Alt.

    Der TV Anrath zeigt in diesem guten Beispiel, wie einfach es ist die Bürgerinnen und Bürger zu mehr Bewegung zu bewegen.

    Die Organisatoren Jenny Koszlowski und Renate Stouben haben mit ihrem großen Team ein buntes Bewegungsangebot auf die Beine gestellt.

    Auch für das Jahr 2017 ist ein weiteres Generationsfest geplant.

    Termin: 02.04.2017 von 11:00 - 17:00 Uhr 
    Mehr Informationen unter: TV Anrath  

     

     

  • Gesundheitsorientierte Angebote im Sportverein

    Projektförderung - Angebotseinführung

    Sie möchten ein Bewegung, Spiel und Sport Angebote oder ein Präventions- oder Rehabilitationsprogramm bewerben?

    Dann nutzen Sie unsere kostenlosen Eindruckfolder der Kampagne "Überwinde deinen inneren Schweinehund".

  • Gesundheitspartner Sport

     „Sport im Park“

    Im Rahmen des Settings-Ansatzes kooperieren wir mit einem Gesundheitssektor und leben den Sportverein als Lebensort!

    Das Präventionsangebot, welches in Kooperation mit unseren Mitgliedsvereinen umgesetzt wird, richtet sich an alle Menschen die an einem Sportangebot teilnehmen möchten und ihr gesundheitliches Wohlbefinden positiv stärken möchten.

    Die unterschiedlichen Sport- und Bewegungsangebote sind im Bereich der Primärprävention einzuordnen. Mit dem Ziel die Bürgerinnen und Bürger für einen gesundheitsorientierten Lebensstil zu begeistern, bieten wir ein facettenreiches Präventionsangebot an.

    Von Mai bis September 2016 wird im Schlosspark Neersen eine Holzbühne aufgebaut, auf der drei unterschiedliche Präventionskurse angeboten werden. Rückenfitness und Stressbewältigung und Entspannung, in Form von Qi Gong und Yoga.

    Mehr Informationen unter: 02162 391477

     

     

     

Esther Storck
Bewegt GESUND bleiben im KREIS VIERSEN!
Tel. 02162 39-1477
Esther.Storck(at)kreis-viersen.de