NRW-Sport-Konto (0)
KSB Viersen e.V.

Kinderbewegungsabzeichen (Kibaz)

Das Kinderbewegungsabzeichen (Kibaz) ist ein innovatives Bewegungsangebot in Sportvereinen und Kitas, das drei- bis sechsjährige Kinder spielerisch und ihrem Alter entsprechend für Bewegung, Spiel und Sport begeistert.

Der Bewegungsparcours für Kinder

Sonder - Aktion 2017: Kibaz im Bildungsdreick

Unter dem Motto „Kibaz im Bildungsdreieck“ möchten wir zusammen mit der Sportjugend NRW Vereine unterstützen, sich mit Kibaz als Bildungsakteur für frühkindliche Bildung zu präsentieren. 

Die Sportjugend NRW will die Bildungspartnerschaften von Vereinen mit den „Entlass-Kindern“ der Kindertageseinrichtungen sowie Eingangsklassen der Grundschulen und Förderschulen initiieren bzw. ausbauen. Damit wird den Vereinen die Chance gegeben, einen „weichen“ Übergang von der Kita in die Schule mit zu gestalten. 

Anbieter sind Sportvereine im organisierten Sport in NRW. Pro Verein kann nur ein Förderantrag gestellt werden.

Für die Beantragung des Zuschusses muss der Verein kooperieren:

  • entweder mit Kindertageseinrichtung(en)
  • oder mit Grundschule(n) oder Förderschule(n)
  • oder mit Kindertageseinrichtung(en) und Grundschule(n) oder Förderschule(n)

Die Höhe des Zuschusses beträgt bei einer Kooperation des Vereins mit

  • Kindertageseinrichtung(en) – max. 300,- €
  • der Grundschule(n) oder Förderschule(n) – max. 300,- €
  • Kindertageseinrichtung(en) und Grundschule(n) oder Förderschule(n) – max. 500,- €

Aktionszeitraum: 15. Mai 2017 bis 22. Oktober 2017

Bewerbung nur online unter: Online-Formular

Weitere Informationen unter: Info-Kibaz-Bildungsdreieck


Was ist das Kibaz?

Laufen, Springen, Rollen, Werfen, Balancieren und kreativ sein - Mindestens zehn Bewegungsstationen in Form eines Parcour durchlaufen die Kids ohne Zeitbegrenzung. Das Kinderbewegungsabzeichen (Kibaz) soll dabei vor allem Spaß machen und die sportmotorischen Fähigkeiten fördern, nicht aber die Leistung der Kids messen. Die kindgerechten und altersdifferenzierten Bewegungsaufgaben entsprechen den fünf Bereichen der kindlichen Persönlichkeitsentwicklung:

  • Motorische Entwicklung
  • Wahrnehmungsentwicklung
  • Psychisch-emotionale Entwicklung
  • Soziale Entwicklung
  • Kognitive Entwicklung

Esther Storck
Sportjugend
Tel. 02162 39-1477
Esther.Storck(at)kreis-viersen.de

  • Wo kann das Kibaz durchgeführt werden?

    Für die Durchführung des Kibaz benötigen Sportvereine und Kitas nur die Sport- und Alltagsmaterialien, die ihnen sonst auch zur Verfügung stehen. Sowohl in der Halle des Sportvereins, im Bewegungsraum der Kita, im Freien auf der Wiese oder auf dem Sportplatz kann das Kibaz stattfinden.

  • Wer kann das Kibaz durchführen?

    Das Kibaz kann nur durch einen Sportverein angeboten werden oder in Zusammenarbeit mit einer Kindertagesstätte. Kindertageseinrichtungen und Familienzentren, die das Kibaz in Kooperation mit einem Sportverein durchführen wollen, wenden sich bitte direkt an einen Sportverein in ihrer Nähe (Link zur Vereinssuchmaschine) oder direkt an uns.

  • Welche Materialien unterstützen das Kibaz und woher bekomme ich diese?

    Interessierte Sportvereine können bei uns ein Handbuch mit allen notwendigen Informationen erhalten. Wir stellen auch Laufkarten, Urkunden, Stationskarten und weitere Infomaterialien zur Verfügung. Den entsprechenden Bestellschein finden Sie hier.